Business English für Anfänger?

Muss ich noch einmal bei Null anfangen?

Nein, machen Sie sich keine Sorgen. Sie fangen in der SprachenGalerie nicht mit einem Anfängerbuch für Englischlerner an. Deswegen habe ich ja vor gut 17 Jahren den Kurs “Business English für Ängstliche” das Original – ins Leben gerufen. Gleich darauf hat die Berliner Zeitung über den Crashkurs Buisness English berichtet.

Unser Ziel: Ihre schnellen Fortschritte beim Englischlernen. Würden wir gängige Englisch- Lehrwerke einsetzen, müssten wir tatsächlich lange über Nebensächliches diskutieren bis wir zum Kern Ihres Anliegens kämen. Das kann beim Business English Coaching – Lernen für Quereinsteiger aber nicht die Aufgabe sein.

In 5 Tagen lernen Sie auf jeden Fall, den Grundwortschatz Englisch sicher einzusetzen. Ob Business English für Anfänger oder Business English für Sales Manager.

Wollen Sie schon einmal selbst damit beginnen, dann reichen die Karteikarten nicht aus, sondern Sie benötigen auch die Aussprachehilfe. Deswegen würde ich hier folgendes Lernpaket vorschlagen (sollten Sie unbedingt sofort für sich schon beginnen wollen):

Traumhafte Fortschritte beim Englischlernen in Berlin + Hamburg

Tatsächlich habe ich seit Beginn meines Englischlehrens  eine Lernmethode entwickelt, die ich bis heute verfeinere. Sie erinnern sich: am Ball bleiben führt zur Meisterschaft.

Was mache ich also anders? Ich mache kein Geheimnis daraus und diese Methode ist nicht nachahmbar. Es ist ganz einfach: ich beherrsche Lernmethoden in sämtlichen Varianten, kombiniere diese neu und passe Sie (als Schneidertochter etwas Selbstverständliches) maßgeschneidert an Ihren Lerntyp, Ihre Lernziele und Ihre Ausgangsposition an. Ich hole Sie also dort ab, wo Sie sich mit Ihrem Englischlevel gerade befinden.

Sicherlich helfen mir noch einige Begabungen wie Einfühlsamkeit, Einfallsreichtum und Ehrgeiz.

Überraschungsprogramm Englisch garantiert Ihre Lernmotivation

Ach ja, und ich habe genauso wenig Lust wie Sie, trockene langweilige Englischexte und Englisch-Übungen “again and again” durchzupauken – auch meinen Englisch-Trainern möchte ich das nicht zumuten. Deswegen ist das Lehrmaterial für unseren Kurs “Business English für Ängstliche” manchmal überraschend, manchmal provozierend, immer aber auf Ihre Interessen und Anliegen abgestimmt, Ihrem Lernlevel angepasst und aktuell bis brisant.

Lernanker aus NLP

Letzte Woche haben wir in Berlin einen Schweizer auf seine Karriere als Tauchlehrer in Übersee vorbereitet. Neben einer leidenschaftlichen Tiefseetaucherin aus Australien habe ich auch den Lernort “das Aquarium in Berlin” für unsere Unterrichtszwecke eingesetzt. Denn dort finden Sie alle Beschreibungen auch auf Englisch. Damit haben wir Lernanker aus dem NLP gesetzt, die auch im Nachhinein noch wirken.

Und was ist Ihr Englisch-Traum?

Und wer es nicht abwarten kann: in 5 Tagen Business English als Soforthilfe. Rufen Sie gleich an: Tel: 0179-5490112

 

 

 

 

 

 

 

Glaubenssätze und Business English

Wenn Sie den  Glaubenssatz verinnerlicht haben „Es ist unsicher, mit meinem Englisch sichtbar zu sein“, wird Ihr Unterbewusstsein alles daransetzen, dass Sie sich mit Ihrem Englisch in der Geschäftswelt verstecken und jeglicher Gelegenheit aus dem Weg gehen. Denn Ihre Handlungen werden vom Unterbewusstsein gesteuert.

Sobald Sie sich mit Ihrem Business English in der Arbeitswelt zeigen müssen – sei es in einer TELCO, einer Messe oder einer face-to-face- Situation, könnte ein Anteil in Ihnen die potentielle Blamage sabotieren. Ihr Unterbewusstsein hat im schlimmsten Fall bereits eine misslungene Kommunikations-Situation auf Englisch erlebt und wendet die Coping-Strategie der Vermeidung an. Dies scheint sicherer zu sein, als sich der englischen Herausforderung zu stellen.

 

Besuchen Sie mich auch auf:

Linkedin Silke Dimitriw

Xing

 

Haben Sie unsere Datenschutzerklärung gelesen?*

10 + 7 =